Radiobeiträge

Medien und Downloads

Radiobeiträge

Start der TUSCH-Sendereihe auf egoFM im Marstall des Bayerischen Staatsschauspiels

 

Die Kinder der Tagesheimschule an der HochstraĂźe standen mit der szenischen Lesung “Varenka” auf der BĂĽhne. Die Jungen Talente waren bei den Proben und der Premiere mit dabei und sprachen mit Cindy Jänicke, Leiterin des Jungen Schauspiels und den Kindern der dritten Klasse ĂĽber Lampenfieber, Lieblingslieder und den SpaĂź am Theaterspielen.

 

“Fassbinder. Schwitters. RĂĽhmkorf” – ein SchĂĽlerprojekt der Rainer-Werner-Fassbinder FOS mit den MĂĽnchner Kammerspielen

 

Die jungen Reporter berichten ĂĽber die Seminararbeit der SchĂĽlerin Rosa Frey von der Rainer-Werner-Fassbinder FOS, die in der szenischen Lesung „Fassbinder, Schwitters, RĂĽhmkorf“ gemeinsam mit drei MitschĂĽlern auf die Suche nach Gemeinsamkeiten der drei Schriftsteller gegangen ist, und dabei von den MĂĽnchner Kammerspielen professionell unterstĂĽtzt wurde. Dazu holte sich ein “Junge Talente” Redakteur die Regisseurin Rosa Frey, deren Deutsch-Fachbetreuer Wolfgang Hesch von der FOS, und die Theaterpädagogin Elke Bauer von den Kammerspielen ans Mikrofon.

 

Zu Gast bei den Proben zum “Sommernachtstraum” der BOS Sozialwesen in den Probesälen des Bayerischen Staatsballetts

 

In den Probesälen des Bayerischen Staatsballetts am Platzl hört man klassische Musik: Die jungen Reporter besuchen die Proben der SchĂĽler von der BOS Sozialwesen mit Anna MĂĽhlberger, Tänzerin und Leiterin dieser TUSCH-Tanzgruppe. Im Gespräch mit ihr und den jungen Tänzerinnen und Tänzern erfahren die “Jungen Talente” wie wichtig das Tanzen den SchĂĽlern geworden ist und welche Erfahrungen sie mit einem neuen KörpergefĂĽhl sammeln konnten. Im Interview mit Bettina Wagner-Bergelt betont die Vizechefin des Bayerischen Staatsballetts die Bedeutung kultureller Bildung fĂĽr das eigene Haus.

 

Die TUSCH-Theatergruppe des Lion-Feuchtwanger-Gymnasiums ĂĽber ihre Gedanken und GefĂĽhle in der Produktion “Stell dir vor …”

 

In der Partnerschaft mit dem Metropotheater wird die Theatergruppe des Lion-Feuchtwanger-Gymnasiums die Eigenproduktion “Stell dir vor…” auf der TUSCH Werkschau im MĂĽnchner Gasteig präsentieren. Bei den letzten Proben vor der dem groĂźen Auftritt erzählen die SchĂĽler den “Jungen Talenten” von der Entstehung dieser sehr persönlichen Arbeit, in der sie ihre Sorgen, Probleme aber auch ihr GlĂĽck darstellen.